Veranstaltungen

28.01.2021 | 19:00 | Online
Verschwörungstheorien verbreiten sich im Netz wie Lauffeuer und sind schon lange kein Randphänomen mehr. Katharina Nocun und Pia Lamberty beschreiben in ihrem 2020 erschienenen Buch, wie sich Menschen aus der Mitte der Gesellschaft durch Verschwörungstheorien radikalisieren und die Demokratie als Ganzes ablehnen. Welche Rolle spielen neue Medien in diesem Prozess? Wie schnell wird jeder von uns zu einem Verschwörungstheoretiker? Und wie können wir verdrehte Fakten aufdecken und uns vor Meinungsmache schützen?
Katharina Nocun wird Fake Facts in einem Online-Talk der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen vorstellen und als Gesprächspartnerin zur Verfügung stehen.
Die Veranstaltung wird als Webex Meeting stattfinden.
Interessierte melden sich bitte unter LZT_PF@tsk.thueringen.de an.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Teilnehmer*innen erhalten einen Einladungslink zum Meeting.
Fake Facts. Wie Verschwörungstheorien unser Denken bestimmen. Online-Talk mit Katharina Nocun

Anmeldung

Bitte senden Sie mir die Anmeldeunterlagen zu:
Menu: